Geil & sechsy: 6 Jahre MSS

Seit über fünf Jahren warten wir darauf, nun dürfen wir endlich. Hemmungslos und wild. Und alle sollen es wissen: endlich Sechs! Wir haben über Verhütung gesprochen, über Gefahren im Leben, wir haben neue Sachen entdeckt – MSS ist zu einer festen Größe im Netz der Netze geworden. Grundsolide, beliebt, umfangreich, intelligent, unverzichtbar, schön und eingebildet.

Zum Sechsjährigen hatten wir eine Feier ganz besonderen Ausmaßes geplant. Erschienen sind millionen Menschen, die mit uns am Fuße des Kölner Doms in den Geburtstag hineingefeiert haben. Ausgelassen und fröhlich, bunt und lustig, als wäre es Karneval:

Party hard!
Party hard!

Außer einem großen Dankeschön an Sie, unsere Leser, haben wir nichts vorzubringen. Wir haben keine Probleme (mal abgesehen von den Problemen, die wir haben), uns geht es gut (mal abgesehen von den Problemen, die wir haben) und wir sind auf dem besten Wege, noch viele weitere Jahre zusammen mit Ihnen zu bestreiten (mal abgesehen von den Problemen, die wir haben). Bereit für Sie, bereit fürs Netz, bereit für die Welt – wir machen weiter wie bisher. Es hat sich bewährt! Und darum diese sinnlichen Schlussworte:

Ri-ra-rutsch,
Wir fahren mit der Kutsch!

Ergebenst, Ihr Jan, 7.3.2004