Aus die Maus!

Liebe Freunde des gepflegt-unsinnigen Humors,

mit einem lachenden und einem tränenden Auge (verflixter Heuschnupfen) teilen wir euch mit, dass wir, die MSS-Redaktion, unser Internetangebot zukünftig nicht mehr aktualisieren werden.

Wir möchten uns bei euch – vor allem bei denen, die uns von Anfang an begleitet haben – bedanken für das fleißige Lesen und die Tapferkeit, mit der ihr unsere Hirnwindungsattacken ertragen und in der Welt herummundpropagiert habt.

MSS wird weiterhin unter www.nonsens.de erreichbar bleiben. Alle Inhalte, wie sie dort zu sehen sind, bleiben in dieser Form bestehen – MSS wird also ein großes Archiv, das unsere gesamte 10-jährige Schaffenszeit widerspiegelt.

Ein Abschied für immer? Nicht unbedingt. Zur Zeit geht es nicht weiter, dennoch möchten wir uns auch nicht beerdigt sehen. Bleibt abzuwarten, was die Zukunft bringt. Unkraut vergeht nicht.

Mit ergebenen Grüßen, im Namen aller Schaffenden,
Jan, im August 2008